Eine Milliarde für Rasierer

VIDEOLINK: Unilever kündigt im Juli 2016 an, den amerikanischen „Dollar Shave Club“ zu kaufen. Der Preis liegt nach Medienberichten bei 1 Milliarde Dollar in bar. Das alles mit viraler Werbung und einer Geschäftsidee für ein Startup, das gerade einmal vier Jahre alt ist. ♦ 3.1

The Ridge: Kann man das nachmachen?

VIDEOLINK: Bei Red Bull ist Marketing die Kernkompetenz – alles andere ist outgesourct. Spektakuläre Sportereignisse, wie hier auf dem Mountain-Bike, eignen sich besonders zur Emotionalisierung der Marke. Das lässt sich nur schwer nachmachen. ♦ 3.1.3

Geschäftsmodell: Das Geheimnis der Billigairlines

VIDEOLINK: Warum sind Billigfluggesellschaften wie Ryanair, Easyjet und Southwest Airlines so erfolgreich? Low-Cost-Airlines sind nicht nur billiger, sondern anders. Sie haben ein anderes Geschäftsmodell. Dieser Videoclip zeigt wie das geht. ♦ 3.1.1

Disruptive Entrepreneurs, Lean Startup

VIDEOLINK: Eric Ries hat sich mit seinem Beitrag „Lean Startup“ einen Namen gemacht. In einem McKinsey Interview deutet er an, warum der klassische Businessplan für Startups in der Digitalen Wirtschaft tot ist. Dazu passt die Serie „Die Digitale Revolution“ im Spiegel 2014, Heft 15-17. ♦ 3.5.3