Experten führen Experten bei Apple, nicht General Manager

Podolny & Hansen (2020) führen zu Leadership bei Apple aus: Kurzfristige Gewinn-und Kostenziele sollten keine vorrangigen Kriterien für die Beurteilung von Investitionen und Führungspersonen sein. # 4.5.1

Organisation: Was Sie schon immer wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten

Zwei einfache Lehrsätze, beide sind falsch. 1. Großunternehmen müssen in Profitcenter (SBUs) aufgeteilt werden. 2. Strukturen sind tot heute, es lebe Agilität. Überraschend ist, dass ein diversifiziertes Großunternehmen wie Apple auf herkömmliche funktionale Strukturen setzt. Es kommt auf Experten an, die Experten führen, nicht auf General Manager ohne Expertise. #4.5.1

Homeoffice: Wer will noch ins Büro?

Apple verspricht in diesem lustigen Werbeclip die Arbeit im Homeoffice zu verbessern. Inzwischen hat sich der Wind gedreht: „Das Silicon Valley will nicht mehr ins Büro“ schreibt die NZZ am 1. Juni 22. „Besonders im Technologiesektor, wo Fachkräfte rar sind, wird die Ablehnung der Büroarbeit zum Problem für die Firmen.“ (S.16) Für Elon Musk wird die Rückkehr in die Fabriken und Büros zur Gretchenfrage. Und in den Hochschulen: Klappt die Rückkehr zur Präsenzlehre? # 4.5.4

Der Absturz: Wie Boeing vom Weg abkam

Gewinn vor Sicherheit: So argumentiert eine Netflix-Doku vom Februar 2022 über die Flugzeugabstürze der Boeing 737 MAX. In unserem Buch Unternehmensführung (Berlin/Boston 2022, S. 279) erklären wir die Hintergründe. ♦ 4.4

Die Autofabrik der Zukunft: Factory 56

Flexibel, effizient und nachhaltig ist der Anspruch der neuen Daimler-Fabrik in Sindelfingen – die Digitalisierung machts möglich. Ende 2020 wurde die neue Fabrik, vernetzt mit 5G, eröffnet. Zunächst wird die neue S-Klasse produziert. Ergänzend dieses Video zur Fertigung der C-Klasse. ♦ 4.8

Das Apple-Modell: Experten führen Experten

Experten, die führen sind besser als Manager ohne Expertise. Erhellende Organisationskritik von Podolny/Hansen (Apple University) in Harvard Business Review Nov/Dez 2020. Dazu passt dieser immer noch aktuelle Videoclip mit Steve Jobs. ♦ 4.5.1